ALB befällt in China jedes Jahr eine halbe Million Hektar Wald

Chinas grüne Armee – Mit einer Mauer aus Milliarden Bäumen will das Land den Vormarsch der Wüste stoppen (SZ vom 22.12.2016)

  • Nur noch drei Prozent der natürlichen Wälder Chinas gelten als intakt.
  • Großflächige Monokulturen (bevorzugt Pappeln) werden angepflanzt, um die Ausbreitung der Wüsten aufzuhalten.
  • Nach Schätzungen der UN-Agrarorganisation FAO befällt der ALB jedes Jahr eine halbe Million Hektar (= 5.000 km2, das entspricht ungefähr der doppelten Größe des Saarlandes) dieser grünen Mauer.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die folgende Rechenaufgabe: Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.