Beiträge

Stellungnahme von Prof. Dr. Joachim Schliesske, Institut für Angewandte Botanik in Hamburg

Herr Prof. Dr. Schliesske antwortete auf unsere drei Fragen, die wir im Rahmen einer Expertenanhörungsrunde versendet haben: 1. Ist der ALB ausrottbar im Sinne der Leitlinie des Julius Kühn Instituts? 2. Ist eine Verhinderung von neuen Importen von ALB-verseuchten Verpackungshölzern machbar? 3. Was kann man gegen den ALB tun? Stellungnahme…
Weiterlesen

Stellungnahme von Prof. Dr. Ernst-Gerhard Burmeister, Ltd. Sammlungsdirektor i.R., Zoologische Staatssammlung in München

Herr Prof. Dr. Burmeister antwortete auf unsere drei Fragen, die wir im Rahmen einer Expertenanhörungsrunde versendet haben: 1. Ist der ALB ausrottbar im Sinne der Leitlinie des Julius Kühn Instituts? 2. Ist eine Verhinderung von neuen Importen von ALB-verseuchten Verpackungshölzern machbar? 3. Was kann man gegen den ALB tun? Stellungnahme…
Weiterlesen

Es gibt natürliche Feinde – Gerhard Kraus von der LfL im Interview

SZ Landkreis München „Es gibt natürliche Feinde – Gerhard Kraus von der Landesanstalt für Landwirtschaft erklärt seinen Kampf gegen den Laubholzbockkäfer“ vom 26.05.2015 Leider gibt es auch in diesem Interview keine Differenzierung zwischen akutem Befall und altem Befall. Kraus: „Es sind Eiablagen eingerechnet, die schon vor mehreren Jahren erfolgten, aber…
Weiterlesen

60 weitere Bäume befallen – Differenzierung dringend notwendig!

SZ Landkreis München „60 weitere Bäume befallen: Laubholzbockkäfer breitet sich in Neubiberg stark aus“ vom 21.05.2015 Laut Artikel hat sich der ALB in Neubiberg weit stärker ausgebreitet, als bisher angenommen. Die Annahmen, die dieser Aussage zu Grunde liegen (Unter welchen Annahmen der Ausbreitung des ALB-Befalls wurden die Bekämpfungsmaßnahmen durchgeführt und welcher…
Weiterlesen

Neue Gefahr für unsere Bäume: Feuerbakterium aus Amerika zerstört Olivenbäume in Italien – Erfolg der Bekämpfung durch Kahlschlag fraglich

Der italienische Staat lässt in Apulien eine Million alte Bäume fällen – sie sind von der Xylella befallen, einer Bakterie aus Amerika. Droht Europas Pflanzenwelt ein großer Kahlschlag? – Der italienische Staat lässt in Apulien eine Million alte Bäume fällen – sie sind von der Xylella befallen, einer Bakterie aus…
Weiterlesen